Gemeindeversammlung
 
Donnerstag, 28. November 2013, 19.30 Uhr
Singsaal Bleichematt
 
Motion «Für eine schlanke Verwaltung»

___________________________________________________________________________________________
 

___________________________________________________________________________________________
 

___________________________________________________________________________________________
 

___________________________________________________________________________________________
 

___________________________________________________________________________________________
 

___________________________________________________________________________________________
 

 Biberister Dorfzytig, September 2012 
  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________________________________________________________________
 

Ein Dorf kämpft gegen die Verkehrsflut
Solothurner Zeitung, 19.11.2011

 
Um die hohe Steuerlast zu mildern, will die Gemeindebehörde 2000 Neuzuzüger in Biberist ansiedeln. Dies entspricht in etwa der Grösse der Gemeinde Deitingen! Eine Kosten-Nutzen-Analyse für dieses überrissene Vorhaben existiert nicht. Nebst den erhofften Steuereinnahmen bringen die Neuzuzüger auch Kosten mit sich, z.B. in Bezug auf Infrastruktur, Verkehr, Schulraum, Verwaltung usw.

Unter dem Begriff «Zersiedelung» versteht man das Ausdehnen der Siedlungsgebiete in die Landschaft. Die Einzonung des Schwerzimoos stellt eindeutig eine Freigabe zur Zersiedelung dar.
Es wäre verantwortungslos, wenn das Schwerzimoos zubetoniert würde.
  

Schwerzimoos

 
 

 

 

___________________________________________________________________________________________